Wie behebt man das Problem „Instagram stürzt ab“?

In diesem Tutorial geht es darum, wie man das Problem „Instagram stürzt ab“ behebt. Wir werden unser Bestes versuchen, damit Sie diese Anleitung verstehen. Ich hoffe, dass Ihnen dieser Blog gefällt, wie man das Problem ‚Instagram Absturz/Laden/Nicht Funktionieren‘ behebt. Wenn Ihre Antwort ist ja, dann bitte teilen Sie nach dem Lesen dieses.

Prüfen Sie, wie Sie das Problem „Instagram Absturz/Laden/Nicht Funktionieren“ beheben können

Instagram, das zu Facebook gehört, ist eine der am häufigsten genutzten Social-Media-Plattformen zum Teilen von Fotos und Videos. Die Instagram-App ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken und wird täglich genutzt, um mit Freunden über Grenzen hinweg in Verbindung zu bleiben. Die Anwendung funktioniert die meiste Zeit über recht gut. Aber manchmal treten unerwartete Fehler in der Instagram-Anwendung auf, die ärgerlich sein können und unangenehme Erfahrungen mit sich bringen.

Benutzer haben von verschiedenen Problemen berichtet, wie z. B. dass die App manchmal abstürzt oder neue Beiträge nicht lädt. Außerdem kann es Situationen geben, in denen die Instagram-App häufiger abstürzt. All diese Probleme sind offenbar auf die Software zurückzuführen und können daher behoben werden. Wenn Sie mit ähnlichen Problemen konfrontiert sind, finden Sie hier unsere Anleitung zur Fehlerbehebung, die Ihnen helfen wird, die Probleme zu beheben, die Instagram nicht lädt. Diese Lösungen funktionieren sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte.

So beheben Sie das Instagram-Absturzproblem auf Android und iOS

  • Starten Sie Ihr Telefon neu
  • Der erste und grundlegendste Schritt zur Behebung des Instagram-Absturzes ist ein Neustart Ihres Android- oder iPhone-Geräts. Durch einen Neustart des Telefons werden alle Fehler oder vorübergehenden Störungen beseitigt, sodass die App neu gestartet werden kann.
  • Aktualisieren Sie die Instagram-App
  • Android-Nutzer können das Update über den Google Play Store installieren.
  • IPhone-Benutzer können den App Store öffnen, um die neue Version herunterzuladen.
  • Instagram-Cache löschen

Auf Android

  • Drücken Sie lange auf das Instagram-App-Symbol.
  • Klicken Sie auf Anwendungsinformationen.
  • Klicken Sie hier auf Speicher und tippen Sie auf Cache löschen.
  • Sie können die Informationsseite der App auch über Einstellungen> Anwendungen> Instagram öffnen.
  • Öffnen Sie Instagram jetzt erneut, um zu sehen, ob es einwandfrei funktioniert.

Unter iOS

  • Drücken Sie lange auf das Symbol der Instagram-App.
  • Klicken Sie auf Anwendung entfernen.
  • Klicken Sie auf Anwendung entfernen.
  • Öffnen Sie den App Store und installieren Sie Instagram neu.
  • Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Konto ein, um zu sehen, ob es normal funktioniert.
  • Freien Speicherplatz prüfen

Auf Android

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Android-Telefon.
  • Gehen Sie zu Speicher.
  • Hier sehen Sie den verbleibenden Speicherplatz auf Ihrem Handy.
  • Sie sehen auch, welche Dinge wie viel Speicherplatz verbrauchen.

Unter iOS

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone.
  • Klicken Sie auf Allgemein> iPhone-Speicher.
  • Überprüfen Sie hier den verbleibenden Speicherplatz.
  • Instagram deinstallieren und neu installieren
  • Drücken Sie lange auf das Symbol der Instagram-App.
  • Klicken Sie auf Deinstallieren oder App entfernen.
  • Bestätigen Sie die Meldung zum Löschen der App.
  • Installieren Sie die App aus dem Google Play Store oder App Store neu.

Stürzt Instagram beim Hochladen eines Beitrags oder einer Story ab?

Wenn es sich um ein HEIF- oder HEIC-Bild handelt, konvertieren Sie es in JPEG oder PNG. Bei Videos können Sie ebenfalls versuchen, die Auflösung und die Bildrate zu verringern. Wenn es sich zum Beispiel um ein 4K-Video mit 120 Bildern pro Sekunde handelt, konvertieren Sie es in 1080p mit 60 Bildern pro Sekunde. Hierfür können Sie Anwendungen von Drittanbietern verwenden.
IPhone-Nutzer können versuchen, das Format unter Einstellungen> Kamera von „Hohe Effizienz“ auf „Hohe Kompatibilität“ zu ändern.
Beenden Sie das Beta-Programm

Auf Android

  • Starten Sie den Google Play Store.
  • Öffnen Sie die Instagram-Seite.
  • Scrollen Sie nach unten zu „Sie sind ein Beta-Tester“.
  • Klicken Sie hier auf Beenden. Warten Sie eine Weile.
  • Deinstallieren Sie dann die stabile Version von Instagram und installieren Sie sie erneut.

Unter iOS

  • Um sich für das Beta-Programm auf iOS anzumelden, müssen Sie die App TestFlight von Apple verwenden. Wenn Sie sich also bereits für die Beta-Version angemeldet haben, öffnen Sie TestFlight und beenden Sie das Programm. Sie haben die App nicht oder haben sie noch nie benutzt? Keine Sorge, sie ist nicht in der Beta-Phase.
  • Prüfen Sie, ob Instagram nicht verfügbar ist
  • Ist Instagram nur für Sie oder für alle blockiert? Eine einfache Google-Suche zeigt Ihnen, ob Instagram für alle Menschen auf der Welt gesperrt ist. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sich etwas Zeit lassen. Dies geschieht in der Regel aufgrund technischer Probleme im Hintergrund.
  • Sie können auch DownDetector besuchen, um nach Ausfällen von Instagram zu suchen.

Andere Apps, die Instagram zum Absturz bringen

Manchmal können auch andere Apps dazu führen, dass Instagram auf deinem Handy abstürzt. Zum Beispiel führte kürzlich ein fehlerhaftes Webview-Update für das Android-System bei einigen Nutzern zu einem zufälligen Absturz von Apps. Dazu gehörten Facebook, Instagram und andere Anwendungen.
Eine einfache Google-Suche würde ausreichen, um herauszufinden, ob solche Probleme bestehen. Sie werden wahrscheinlich auch die Lösung für das Problem finden. Im obigen Beispiel wurden die Benutzer aufgefordert, das Webview-Update vom Android-System zu deinstallieren, um den Absturz von Anwendungen zu verhindern.

Aktualisieren Sie Ihr Handy

Bei Android

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Handy.
  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf System und Updates.
  • Tippen Sie auf Software-Update (die Schritte können je nach Gerät variieren).
  • Suchen Sie nach verfügbaren Updates.

Unter iOS

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone.
  • Gehen Sie zu Allgemein> Softwareaktualisierung.
  • Suchen Sie hier nach Updates und installieren Sie sie, wenn sie verfügbar sind.

Letzte Worte: So beheben Sie das Problem „Instagram stürzt ab/lädt/funktioniert nicht

Ich hoffe, du hast diesen Artikel verstanden und weißt, wie du das Problem mit dem Absturz/Laden/Nichtfunktionieren von Instagram beheben kannst. Wenn deine Antwort nein ist, kannst du im Kontaktforum alles zu diesem Artikel fragen. Und wenn Ihre Antwort ja ist, dann teilen Sie bitte diesen Artikel mit Ihrer Familie und Freunden.